Leonie jeans & Colors | Venice, Italy

My loves, here we go with another colorful post from beautiful, beautiful Burano! I hope that not unlike me you cannot get enough of these colorful houses because I had to take soooo many pictures there. 😉 The same as on Tenerife (here), I had my self-designed Ohh Couture x Mavi jeans, with the fitting name of “Leonie” in my suitcase and I wanted to use the amazing Burano backdrop to show you another way of combining my very own pair of jeans. When it starts to warm up for the first time of the year in Europe, I sometimes feel like a little lizard: I could lie in the sun all day soaking of the warmth but when I step in the shade it tends to get a little chilly. That is why I love to combine tops with jeans this time of the year! I like to wear the Leonie jeans when exploring cities because it is both chic and casual and you can combine it with so many different outfits. And since it is so comfortable, Leonie also feels at home on an airplane – just like me! 🙂 Since I’m not even trying to compete with Burano’s colors, I went for a simple look and combined the Leonie jeans with a playful white top by Finders Keepers. But because I couldn’t resist feeling a bit inspired by the island, I wore the outfit with my Gucci Garden slippers (could there be a more perfect place for them?) and my small pink J.W.Anderson bag that I loooove so much. For more colorful pictures visit the Instagram account of MaviEu that I took over this week and where I posted one colorful Burano picture every day! Xx Leonie

//

Ihr Lieben, heute gibt es einen neuen, farbenfrohen Post aus meinem geliebten Burano. Ich hoffe, dass ihr wie ich nie genug von diesem schönen Ort bekommt, denn ich musste einfach unendlich viele Bilder knipsen.;) Wie schon zuvor auf Teneriffa (hier) hatte ich auch in Venedig die von Mavi und mir designte Ohh Couture x Mavi Jeans mit dem passenden Namen „Leonie“ dabei.:) Mir gefiel die Idee, euch die Jeans noch einmal in einer anderen sommerlichen Kombi vorzustellen. Wenn es im Jahr das erst Mal warm in Europa wird, fühle ich mich manchmal wie eine Eidechse: man möchte am liebsten in der Sonne liegen und richtig Wärme auftanken, denn im Schatten ist es häufig noch etwas frisch. Daher liebe ich es im Frühjahr Jeans mit Tops zu kombinieren. Ich trage meine Leonie Jeans gerne beim Erkunden von Städten, weil sie chic aber gleichzeitig auch casual ist und sich so vielfältig kombinieren lässt. Und sie ist so bequem, dass sie sich sogar im Flugzeug Zuhause fühlt! 😉 Da Burano so wundervoll farbenfroh ist, habe ich mich für einen farblich schlichten Look aus Leonie Jeans und einem weißen verspielten Top von Finders Keepers entschieden. Weil ich mich aber doch etwas von den pastellenen Tönen der Häuser inspiriert gefühlt habe, habe ich das Outfit mit meinen Gucci Garden Slippers (die ja wohl perfekt nach Burano passen ;)) und meiner kleinen rosa J.W.Anderson Bag kombiniert, in die ich ganz verliebt bin. Mehr bunte Burano Bilder in meiner Leonie Jeans findet ihr auch auf dem MaviEu Instagram Account, wo ich letzte Woche während meines Take-overs jeden Tag ein anderes buntes Bild für euch gepostet habe! Xx Leonie

OUTFIT DETAILS:

JEANS: Ohh Couture x Mavi (here)
TOP: Finders Keepers (here)
SHOES: Gucci (here)
BAG: J.W.Anderson (here)
SUNNIES: Ray Ban (here)

*In cooperation with Mavi <3 

More from Leonie

Outfit Review August

August, you have been a good and exciting one! Explore the month in...
Read More

51 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.