Shades of the desert | Abu Dhabi

Während meiner Zeit in Abu Dhabi hatte ich die Chance auf ein ganz besonderes Erlebnis: eine Nacht in einem Resort in der Wüste! Ich liebe es in der Natur zu sein und die Wüste hat für mich eine ganz besondere Faszination: ihre Weite, das Spiel der Farben im Verlauf des Tages aber auch ihre Unnachgiebigkeit und Erbarmungslosigkeit. Im Qasr al Sarab Resort hatten wir ein wunderschönes Zimmer mit einer großen Dachterrasse und Blick in die Ferne. Während man am frühen Morgen und späten Abend auch barfuß durch den Sand laufen konnte, musste man sich am Mittag etwas vor der Sonne verstecken und so hatten wir ein herrliches Lunch mit arabischen Spezialitäten auf der traumhaften Terrasse. Hier sind auch die heutigen Bilder entstanden.

Passend zum Leuchten der eisenhaltigen Sanddünen in der Abendsonne trage ich mein Terrakotta-farbendes schulterfreies Kleid mit Punkten von MLM. Ich habe es in allen möglichen Farben (wie euch vielleicht schon aufgefallen ist ;)) und es ist der perfekte Begleiter an warme Orte, da es durch den weiten Schnitt so schön luftig und leicht ist. Schon beim Packen war mir aufgefallen, dass das Kleid perfekt zu meiner neues Escada Sonnenbrille passt, die Teil der neuen Escada Candy Kollektion ist. Die beiden Teile sind meine absolute Favoriten-Kombi für heiße Tage in der Wüste… Was sind eure Lieblingsteile, wenn das Thermometer so richtig in die Höhe schnellt?

Wo wir von Reisen an sonnige Orte reden: Erinnert ihr euch noch an meine Zeit in Venedig und meine farbenfrohen Bilder vom wundervollen, verträumten Burano? Gemeinsam mit der Grazia wird Ende April ein Kampagnen-Shooting für Escada Eyewear in meinem geliebten Venedig stattfinden. Und dieses gemeinsame Shooting mit mir in Venedig (bzw. Burano) könnt ihr gewinnen! Ich bin ehrlich wahnsinnig aufgeregt und freue mich jetzt schon mit einer von euch an einem meiner absoluten Lieblingsorte zu sein! Alle Infos zu dem Gewinnspiel findet ihr: hier! Es wird bestimmt großartig (ich meine: Escada Eyewear, Grazia, bunte Häuser, Pizza, Pasta, Gelato?! ;))

//

During my time in Abu Dhabi I had one experience that I was looking forward to sooo much: a night in the desert! I love being in nature and the desert has always fascinated me: its quiet vastness, the color changes of the sand during the day but also its relentlessness and mercilessness. At the Qasr al Sarab resort we had an amazing room with a huge roof terrace and a view of the desert. While you were able to run right into the sand dunes in the early morning and late at night, one had to hide from the sun in the middle of the day when the sand was burning hot. Thus, we had a nice lunch on our terrace with some Arabian specialties. That is when we shot today’s pictures. I am wearing my dotted terracotta colored MLM off-shoulder dress that I own in about a million colors (you might have already noticed that ;)) because its color reminded me of the sand in the late afternoon sun. These dresses are the perfect companions for travels to places where it is really hot because they are so airy and light. When I packed my suitcase I noticed that the dress fit perfectly to my new Escada sunglasses that are part of the Escada Candy collection. The perfect combination for a hot day in the desert. What are your favorite pieces when the thermometer is skyrocketing?

While we are talking about trips to warm places: do you still remember my time in Venice and my colorful pictures from Burano? Together with the Grazia there will be a campaign shooting for Escada eyewear in my beloved Venice. And you can win this amazing trip and be part of the shooting with me in that dreamy location! I am soo excited and curious who of you will join we there! You can find all the information on the competition: here! I am sure it will be amazing – I mean what could be better than Escada Eyewear, Grazia, colorful houses, pizza, pasta, and gelato?! 😉

OUTFIT DETAILS:

DRESS: MLM The Label (here)
SUNNIES: Escada Eyewear (similar here)

More from Leonie

Aztec knit & Cognac

How can one resist pieces that are not really doing you a...
Read More

44 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.