A Good Hair Day | Berlin

Der Friseurbesuch ist für mich immer etwas aufregend. Anders als einen neuen Pulli oder ein neues Paar Schuhe, kann man eine neue Frisur nicht einfach zurückgeben, wenn sie einem nicht gefällt. Man kann sie nicht Second Hand verkaufen oder spenden, wenn man sich nach einer Zeit daran satt gesehen hat. Deswegen ist für mich der Friseurbesuch immer ein richtiger Vertrauensbeweis. Und deswegen bin ich – anders als bei Mode – bei meinen Haaren weniger experimentierfreudig. Ich hatte nie einen Kurzhaarschnitt, nie grüne Haare, nie eine Dauerwelle. Ich setzte eher auf kleine Veränderungen, finde aber, dass diese einen gewaltigen Unterschied machen können. Am Ende sind es die Details, die ein guter Friseur an deinem Haar verändern kann, die entscheiden, ob jeder Tag ein „Good Hair Day“ ist. Und so habe ich mich gefreut nach meiner Rückkehr aus Panama ins The Backstage Berlin zu einem kleinen Hair-Make-Over eingeladen worden zu sein. Der Termin kam wie gerufen, da mein Haar nach der Sonne, dem Salzwasser und dem Chlor in Panama dringend ein Verwöhnprogramm benötigte. Im The Backstage hat Florian in weihnachtlicher Atmosphäre meine Haarfarbe vor allem in den Spitzen nachgebessert und mir in diesem Rahmen das neue L’Oréal Professionell Produkt Smartbond vorgestellt. Smartbond ist ein Salonprodukt, das die Haare kräftigt und vor der Beanspruchung durch die Coloration schützt – perfekt für Haare, die sowieso schon beansprucht sind, wie meine nach dem Panamatrip. Die Produktreihe aus drei Produkten wird teils noch im Salon, teils Zuhause angewandt. Heute zeige ich euch Eindrücke von meinem Tag bei The Backstage! Was bringt euch eher zum Friseur – der Wunsch nach kleinen Upgrades eurer Oldie but Goldie Frisur oder die Suche nach dem ganz neuen Look? Findet einen Salon mit Smartbond in eurer Nähe: hier. Xx Leonie

//

For me getting my hair done is always a bit exciting. When you buy a new sweater or a pair of shoes you can return them if they don’t fit. You can sell them second hand or donate them if you get sick of them after a while. However, it is not that easy when it comes to your hairstyle. That is why I am a bit more old fashioned and not as adventurous when it comes to trying out new hairstyles. I have never had my hair cut short, I never died it green, I never had a permanent wave. Instead I love when a good hairdresser makes minor changes to my hairstyle that make all the difference in the end. For me it is the small changes that decide whether every day is a “Good Hair Day”. And therefore if I put myself in the skilled hands of a hairdresser it is always a true mark of confidence. Thus, I was very happy when I was invited to The Backstage Berlin after I returned from Panama. The timing was perfect because my hair was in desperate need for a special treat after the time in the sun, the salt water and the chlorine. At The Backstage Berlin Florian improved my hair color and especially the hair-ends in a Christmassy atmosphere. He also introduced me to the new L’Oréal Professionell product Smartbond. Smartbond is a salon product that strengthens the hair and protects it from the damages of coloration – perfect for strained hair like mine after Panama. The product line consists of three products that are partly used at the salon and partly at home. Today I will show you some impressions from my day at The Backstage! I hope you enjoy them! What are you looking for when you go to a salon– a total hair make-over or some perfecting touches to your oldie but goldie hair style? Find a salon nearby: here. xx Leonie

ohhcouture_leoniehanne_berlin-4

ohhcouture_leoniehanne_berlin-3

ohhcouture_leoniehanne_berlin-2

ohhcouture_leoniehanne_berlin-6

ohhcouture_leoniehanne_berlin-1

ohhcouture_leoniehanne_berlin-7

ohhcouture_leoniehanne_berlin-8

ohhcouture_leoniehanne_berlin-5

ohhcouture_leoniehanne_berlin_-1

*In cooperation with L´Oréal Professionnel

More from Leonie

Overknee season

While I cannot wait to wear loose, destroyed denim shorts in summer,...
Read More

10 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.