Casco Viejo | Panama

For a couple of months now I’ve been the proud owner of a Vestiaire Collective gift voucher. You cannot imagine how many hours I have spend browsing through the online shop. I have a passion for bags and thus I decided to order a very special one at Vestiaire Collective.  In the past year I have noticed increasingly how fast I tire of seeing certain pieces of clothes or accessories especially if they are on nstagram a lot. That is why I decided to select a piece that I will appreciate for a long time to come: a Chanel bag. Unfortunately I am one of those people (women!) who need to collect an insane amount of information before making a decision. And thus day after day I looked at Vestiaire which new bags were available. The special thing about Vestiaire Collective is that every piece is preloved and therefore it is unique and has its own history. A couple of days ago it finally happened: as so often I browsed through the new Chanel pieces and there it was – a small red Boy Bag with silver hardware. Even when I was young I dreamed of owning a bag by Chanel. And I have always believed in working hard to get the things I wanted. When in comes to bags, I invest in timeless pieces and colors. I have always wanted a red bag but never completely fell for a red „IT-bag“. However, the red boy bag is perfect since because of its small size you can wear it cross body. The silver hardware makes the bag look chic and timeless. After the bag had passed the authenticity check at Vestiaire Collective, the package arrived at my flat. It was love on first sight! Now that I own a red bag, I can suddenly think of a hundred outfits that match the bag’s color. I couldn’t wait to wear it! Naturally, I had to take the bag right with me to Panama. And to be honest, I could wear the bag all the time! Today’s pictures were taken spontaneously on our way to lunch when we passed these beautiful historic white houses. On my first day in Panama I already got to see so many different faces oft he country and I can’t wait for all the things that are still to come.  Thousand kisses, Leonie <3

//

Schon seit einigen Monaten bin ich glückliche Besitzerin eines Vestiaire Collective Gutscheins und ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie viele Stunden ich online gestöbert und gestöbert habe. Ich habe ein besonderes Verhältnis zu Taschen und so habe ich entschieden eine ganz besondere Tasche bei Vestiaire Collective zu bestellen. Im letzten Jahr habe ich immer wieder bemerkt wie ich mich grade durch Instagram schneller an Sachen satt sehe, als ich es mir wünschen würde. Somit habe ich beschlossen mir ein Teil auszusuchen, an dem ich länger eine Freude habe würde: Eine Tasche von Chanel. Leider bin ich einer dieser Menschen (Frauen!), die eine extrem große Grundlage an Informationen benötigt, bevor ich eine Entscheidung treffe. Und so habe ich Tag für Tag auf Vestiaire geguckt, was für neue Taschen in Sortiment auftauchen. Das Besondere an Vestiaire Collective ist die Tatsache, dass jedes Teil preloved und somit ein echtes Unikat mit Geschichte ist. Vor einigen Tagen ist es dann passiert: Wie so häufig habe ich unter den Chanel-Neuheiten geguckt und dabei eine kleine rote Boy Bag mit silber Hardware entdeckt. Ich habe schon als Teenager von Chanel Taschen geträumt und jede freie Sekunde gearbeitet, um mir die Dinge leisten zu können, von denen ich träume. Und so investiere ich bei besonderen Taschen in zeitlose Modelle und Farben. Ich wollte immer eine rote Tasche haben, konnte mich aber nie komplett für „IT-Bags“ in Rot begeistern. Die rote Boy Bag jedoch ist in der kleinen Größe irrsinnig praktisch, da man sie Cross Body tragen kann und durch die silberne Hardware wirkt die Tasche schick und zeitlos. Nachdem die Boy Bag durch die Echtheitsprüfung bei Vestiaire Collective gegangen war, kam das Päckchen bei mir an und es war Liebe auf den ersten Blick! Jetzt, wo ich eine rote Tasche besitze, fallen mir plötzlich hunderte Outfits mit dezentem rot ein und ich kann es kaum erwarten die Tasche zu tragen! Und so musste die Tasche natürlich direkt mit nach Panama! Und wenn ich ehrlich bin könnte ich die Tasche durchgehend tragen! Die heutigen Bilder sind spontan entstanden, als wir auf dem Weg zum Lunchen an diesen schönen, weißen historischen Gebäuden vorbeigelaufen sind. Es ist mein erster Tag in Panama und ich habe bereits so viele Facetten entdeckt, dass ich voller Vorfreude auf die kommenden Tage bin! Tausend Küsse, Leonie <3

OUTFIT DETAILS:

BOY BAG: Chanel (similar here)
JUMPSUIT: Revolve (on sale: here)
BALLERINA FLATS: Miu Miu (here)
SUNNIES: Ray Ban (here)

ohhcouture_panama_vestiaire_-8

ohhcouture_panama_vestiaire_-4

ohhcouture_panama_vestiaire_-1

ohhcouture_panama_vestiaire_-6

ohhcouture_panama_vestiaire_-5

ohhcouture_panama_vestiaire_-7

ohhcouture_panama_vestiaire_-3

ohhcouture_panama_vestiaire_-2

ohhcouture_panama_vestiaire_-10

ohhcouture_panama_vestiaire_-11

ohhcouture_panama_vestiaire_-9

*In cooperation with Vestiaire Collective <3

 

More from Leonie

Silver 3.1 Phillip Lim

When I started to make my own money, I decided to buy...
Read More

48 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.