A little Clueless | Berlin

I’ve always been more of a nerd than a girly girl (let’s say 49% nerd and 51% girly girl), but there was this pink-ish period in my life when I was watching girly comedies on repeat – And I’m still into some of them. The first movie ever which was about fashion and a young trendy crowd was Clueless which is an ever green and still one of my favorites. I was super young when the movie became popular but I sneaked in, when my big sister was watching it with her friends in the living room. By now I’ve watched it so many times, I know lots of quotes by heart and I even made some of my male friends watch it (sorry guys!)! Another one I love is Legally Blond. I love Reese Witherspoon and Legally Blond was just hilarious. I kind of dreamed about being her – Going to university and kick ass and at the same time wearing all pink and sending letters smelling like roses.;) When I was growing up my style became way more mature and I even banished all pink shades from my wardrobe. Still, as a small part of me loves all the girly girl stuff, I was super excited when I was visiting Marina Hoermanseder before her show, trying on all her pieces. To me Marina Hoermanseder is probably the best upcoming designer in Germany and her belted leather skirts became such a signature piece. At first I wanted to wear such a leather skirt or a fun oversized belt, but I ended up falling so much for the embellished flower bag, that I had to wear something which fits to this cute piece. I combined my new Brunello Cucinelli sneaker, some pink extra wide culottes, a loose blouse and a white bomber jacket. Attending the show with some of my favorite blogger girls (+ Ricardo ;)) was so much fun and I loved how everyone was wearing Marina’s pinkish and super stylish pieces – I felt like living in my Clueless movie and I totally loved it!;) xx Leonie

//

Eigentlich war ich immer eher ein Streber als ein Girly Girl, aber es gab diese Phase in meinem Leben, in der ich verrückt nach Mädchenfilmen war. Mean Girls, Shoppaholic und Natürlich Blond – Ich habe sie hoch und runter geguckt und konnte irgendwann mitsprechen. Und der Vorreiter all dieser Filme war Clueless – ein echter Evergreen, den ich noch heute unheimlich gerne gucke. Als Clueless raus kam, war ich eigentlich noch zu jung für den Film. Ich bin aber immer ins Wohnzimmer geschlichen, wenn meine große Schwester und ihre Freunde den Film geguckt haben und mittlerweile kenne ich den Film in und auswendig..;)

Nach einer sehr pinken Phase wurde mein Stil immer erwachsener. Als ich neben dem Abitur fast vier Jahre in einer Boutique gearbeitet habe, hat sich mein Stil komplett verändert und ich hatte pastellige Töne und ganz besonders pink komplett aus meiner Garderobe verbannt. Während der Fashion Week habe ich Marina Hoermanseder besucht, um mir ein Outfit für ihre Show aus zu suchen. Bei der Gelegenheit kam mein mädchenhafteres Ich zum Vorschein. Marina hat ein unglaublich tolles Händchen für Mode und schafft es pastellige Töne mit aufregenden Schnitten und Materialen zu kombinieren wie sonst fast keiner. Eigentlich wollte ich einen ihrer Signature Röcke aus Leder tragen, habe mich dann aber so sehr in eine kleine Tasche mit Lederblumen verliebt, dass ich ein Outfit passend zu dieser Tasche tragen musste.:) Mein Wahl fiel auf überweite pinke Culottes, meine neuen Sneaker, eine weiße Bluse und eine lockere Bomber Jacke. Die Show war mein absolutes Highlight während der Berliner Fashion Week. Die meisten meiner Blogger Freundinnen (+Ricci :)) waren da und  fast alle hatten sich ein cooles Outfit von Marian Hoermanseder ausgesucht. Die Show war unheimlich inspirierend und die Stimmung unheimlich positiv und energiegeladen. Getoppt wurde das tolle Erlebnis eigentlich nur von einem abendlichen Bootstripp, bei dem Marian Hoermanseder einige Blogger mit einem kleinen Boot im Sonnenuntergang zu ihrer Aftershow Party gefahren hat. Obwohl ich schon unzählige Male in Berlin war, bin ich noch nie auf der Spree entlang geschippert – Es war ein unvergesslicher Tag. Es fühlte sich ein bisschen nach Clueless an und ich habe es geliebt. So , „Ich mach nen Schuh“ (Na, wer kennt’s?!;)), xx Leonie

OUTFIT DETAILS:

CULOTTES: Marina Hoermanseder (similar here)
BOMBER JACKET: Marina Hoermanseder (here)
SNEAKER: Brunello Cucinelli (here)
BAG: Marina Hoermanseder (here)
WATCH: Larsson & Jennings (here)
BLOUSE: H&M (similar here)
SUNNIES: Miu Miu (here)

MBFWB_ohhcouture_leoniehanne_marinahoermanseder_13

MBFWB_ohhcouture_leoniehanne_marinahoermanseder_08

MBFWB_ohhcouture_leoniehanne_marinahoermanseder_05

MBFWB_ohhcouture_leoniehanne_marinahoermanseder_02

MBFWB_ohhcouture_leoniehanne_marinahoermanseder_06

MBFWB_ohhcouture_leoniehanne_marinahoermanseder_11

MBFWB_ohhcouture_leoniehanne_marinahoermanseder_07

MBFWB_ohhcouture_leoniehanne_marinahoermanseder_10

MBFWB_ohhcouture_leoniehanne_marinahoermanseder_12

MBFWB_ohhcouture_leoniehanne_marinahoermanseder_04

MBFWB_ohhcouture_leoniehanne_marinahoermanseder_01

ohhcouture_mbfwb_hm_skirt_sandals_1

With Marina Hoermanseder squad
(Caro Daur, Lisa Banholzer, Riccardo Sonetti, Farina Opoku, Nina Suess & Marina the Moss)


Follow via 
BLOGLOVIN  – FACEBOOK – PINTEREST<3

Pictures by Alexander Galievsky & Jeremy Möller

More from Leonie

Maxi dress & high heel gladiators

Today I’m wearing a maxi dress which is not happening too often...
Read More

41 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.